Login
Die größte Kontaktagentur für den organisierten Seitensprung
Startseite
So funktioniert es
Leistungen
Anmeldung

L

Der Begriff Libido stammt aus dem Bereich der Psychoanalyse und steht im engeren Sinn für Wollust, Trieb und Lust. Im weiteren Sinn beschreibt Libido eine psychische Energie, die mit den Trieben der menschlichen Sexualität verknüpft ist. Ein Mensch, der eine Libido besitzt, will seinen sexuellen Trieb und den seines Partners befriedigen.

Login ist die englische Bezeichnung für den Vorgang des Anmeldens an einem Computersystem oder einer Internetplattform. Während des Logins wird vom Benutzer ein Passwort abgefragt. Dadurch weiß das System, dass für diesen Benutzer jetzt eine Sitzung beginnt.

Logout ist die englische Bezeichnung für den Vorgang des Abmeldens von einem Computersystem oder einer Internetplattform. Mit dem Logout teilt der Benutzer dem System mit, dass er die Sitzung beendet.

M

Bei einer Massage werden mit Hilfe von Berührung und Druckreiz die Haut, das Bindegewebe und die Muskulatur stimuliert. Die Wirkung der Massage erstreckt sich über den gesamten menschlichen Organismus und wirkt entspannend auf Körper und Seele.

Die Masturbation ist eine manuelle Stimulation der männlichen sowie der weiblichen Geschlechtsorgane und führt in der Regel zum Orgasmus. Bei der Selbstbefriedigung kommt in den meisten Fällen die Hand als Stimulationswerkzeug zum Einsatz.

Der Begriff Metrosexualität setzt sich aus den englischen Begriffen „metropolitan“ und „heterosexual“ zusammen und wurde erstmals 1994 von einem britischen Journalisten publiziert. Metrosexualität beschreibt keine sexuelle Orientierung, sondern einen extravaganten Lebensstil heterosexueller Männer, die keinen Wert auf ein typisch maskulines Rollenbild legen, sondern ihre weibliche Seite offen ausleben.

Monogamie oder Einehe bezeichnet eine lebenslange sexuelle Bindung zwischen 2 Individuen. Bei dieser traditionellen Paarbeziehung sollte die Treue beider Partner die oberste Priorität besitzen. Sobald innerhalb der Beziehung andere Sexualpartner eine Rolle spielen, spricht man von einer Bigamie oder Polygamie.

Das Kürzel MP steht für „Match Points“, die mit Hilfe eines Auswertungssystems errechnet werden. Bei meet2cheat berechnet dieses rund um die Uhr Kontaktvorschläge für die Mitglieder. Anhand der MP ist sofort erkennbar, wie gut ein Kontaktvorschlag oder Kontakt den gemachten Vorgaben entspricht.

N

Als Natursekt bezeichnet man eine sexuelle Vorliebe für Urin. Personen mit dieser Neigung nennt man urophil, da diese durch den Geruch, durch den Prozess des Urinierens oder sogar durch Aufnahme des Urins sexuell erregt und stimuliert werden.

Der Newsletter ist ein elektronisch versendetes Rundschreiben, das Mitglieder einer Internetplattform, eines Vereins oder eines Unternehmens über interessante Neuigkeiten informiert.

Als Nymphomanie bezeichnet man das übermäßig gesteigerte Verlangen einer Frau nach möglichst viel Geschlechtsverkehr. Außerdem wechseln nymphomanische Frauen häufiger ihre Geschlechtspartner als andere Frauen und gelten auch als sexuell freizügiger.